Spendenaufruf

Corona statt Kunst

Die Grazer Frauenphilharmonie bittet um Spenden für freischaffende Musikerinnen, die durch die Corona-Krise bedingt keine Auftrittsmöglichkeiten und somit auch keine Einnahmen mehr haben.Die Mitglieder unseres Orchesters haben aufgrund des Aufführungsverbotes keine Möglichkeit, ihre tägliche Grundversorgung zu sichern. Jeder gespendete Euro kommt einer bedürftigen Künstlerin zugute und wird direkt an unsere Mitglieder weitergeleitet. Wir danken Ihnen von Herzen für Ihre Unterstützung und freuen uns auf ein Wiedersehen und Wiederhören in einem unserer Konzerte nach der überstandenen Krise.

Alles Gute & bleiben Sie gesund!!


Grazer Frauenphilharmonie

Kontodaten

RAIFFEISEN-LANDESBANK STEIERMARK
AG IBAN: AT36 3800 0000 0762 3705

Comments are closed.